Carlo N. Hamelinck

Associate Director

Energie

Utrecht +31 30 662 3496
de
Select Language
English Deutsch

Fachgebiete

Carlo Hamelinck (PhD) ist ein führender strategischer Berater für Biomasse für Energie und Materialien. Er verfügt über ein umfassendes Verständnis der Produktionsversorgungsketten von Biomasse-Rohstoffen über Umwandlung und Vertrieb bis hin zur Endanwendung in verschiedenen Sektoren, kombiniert mit den Dimensionen Wirtschaftlichkeit, internationalem Handel, Nachhaltigkeit, Politik und Förderungsmaßnahmen. Er verfügt über fast zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen Biokraftstoffe, Biomasse und Biomaterialien.

Carlo ist ein zuverlässiger Berater für Firmen- und Regierungskunden. Er hat vier Mal ein großes Konsortium geleitet, um der Europäischen Kommission über den Status des europäischen Marktes für Biokraftstoffe und Bioenergie zu berichten und untersuchte, wie dieser Einfluss auf andere Märkte, Rohstoffe sowie auf sozioökonomische und ökologische Aspekte der Nachhaltigkeit wirkt. Sein Team hat die Kommission seit 2009 bei der Überprüfung freiwilliger Nachhaltigkeitsprogramme unterstützt und 2015 die GLOBIOM-Studie über indirekte Landnutzungsänderungen im Zusammenhang mit EU-Biokraftstoffen vorgelegt. In den letzten zehn Jahren hat Carlo viele nationale Regierungen in der EU, Afrika und Südamerika bei ihren Biokraftstoffförderungsmaßnahmen und zur Nachhaltigkeit von Rohstoffen beraten.

 

Carlo und sein Team helfen Unternehmenskunden (Branchen und Investoren) bei der Projektentwicklung durch Due Diligence und Businessplan-Beratung. Ihre Arbeit reicht von vorläufigen technischen Entwürfen bis hin zu strategischen Roadmaps. Sie unterstützen Erdölunternehmen bei der Entwicklung ihrer Strategie für Biokraftstoffmärkte und die Beschaffung von Rohstoffen, indem sie technoökonomische Erkenntnisse mit Marktentwicklungen auf globaler und nationaler Ebene kombinieren. Sie beraten Energieunternehmen bei strategischen Allianzen zur Entwicklung neuer Bioenergieaktivitäten oder zur Stärkung bestehender Aktivitäten. Carlo verbindet die politischen Rahmenbedingungen mit der praktischen und wirtschaftlichen Realität und arbeitet oft an der Schnittstelle von Politik und Markt.

Carlo wird häufig zu Konferenz- und Workshopbeiträgen eingeladen, bei denen er die Stakeholder unterstützt und herausfordert, Diskussionen und Entscheidungen erleichtert. Er verbindet die Stakeholder und stärkt das gemeinsame Interesse. Er ist leidenschaftlich und visionär in Bezug auf die Möglichkeiten, die Biomasse bietet, und ist auch realistisch in Bezug auf die Herausforderungen, die mit seiner Herstellung und Nutzung zusammenhängen. Sein übergeordnetes Ziel ist es, den Beitrag von Biomasse zu erneuerbaren Energien nachhaltig zu steigern.

Abschlüsse
PhD Chemistry, Utrecht University
MSc Chemical Technology, Eindhover University

Aktuelles von Carlo

Bleiben Sie in Kontakt

Carlo N. Hamelinck

Associate Director

+31 30 662 3496

Back to top