Edwin Haesen

Associate Director

Energie

+32 2 880 41 05
de
Select Language
English Deutsch

Fachgebiete

Edwin Haesen (Ph.D.) arbeitet als Associate Director im Bereich Energieversorgungssysteme und -märkte bei Navigant. Seine Erfahrung erstreckt sich über Systemanalysen auf Übertragungs- und Verteilungsebene, Integrationsstudien für erneuerbare Energiequellen und Beratung zu Netzanschlussregeln und politischen Instrumenten. Edwin kann auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit ÜNB in ganz Europa, Behörden und Organisationen des europäischen Sektors zurückblicken. 

Edwin besitzt einen Ph.D. in Elektrotechnik von der Universität Leuven zum Thema stochastische Optimierungsmodelle für Energieanlagen und Integration verteilter Energiequellen. Er war fünf Jahre als leitender Berater für Netzausbau beim Verband Europäischer Übertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) tätig. In Rahmen dieser Tätigkeit koordinierte er mit ÜNB-Experten, Regulierungsbehörden, EG und Interessenvertretern die Entwicklung der ersten europaweit harmonisierten Netzanschlussregeln („Netzkodizes“) für Erzeugung, Industriekunden, ÜNB/VNB-Schnittstellen und HGÜ. Darüber hinaus koordinierte er als Projektleiter des zehnjährigen Netzentwicklungsplans 2016 verschiedene ÜNB-Studienteams zu Szenarioentwicklung, regionalen Planungsstudien und Kosten-Nutzen-Analysen für Investitionen in die Übertragungsnetze mit dem Ziel einer größeren Marktintegration und Netzsicherheit. Außerdem arbeitete als leitender Studieningenieur für Netzbetrieb beim belgischen Übertragungsnetzbetreiber EANDIS mehrere Jahre an verschiedenen technischen Studien, Forschungsprojekten und Verbesserungen der Geschäftsprozesse mit dem Ziel eines intelligenteren Netzmanagements.

Abschlüsse
Ph.D., Ingenieurwissenschaften, Universit├Ąt Leuven
Zertifikate
PRINCE2 Practitioner

Aktuelles von Edwin

Bleiben Sie in Kontakt

Edwin Haesen

Associate Director

+32 2 880 41 05

Back to top